fbpx

D.O.C. Bairrada

Die Weinregion D.O.C. Bairrada wurde 1979 gegründet.

Infos zur Weinregion:

Weinbauregion in Nordportugal. Der Küstenstreifen südlich von Porto bringt Wein hervor, seit Portugal im 10. Jh. seine Unabhängigkeit von den Mauren errang. Zu Anfang des 18. Jh. waren die dunklen, tanninherben Rotweine aus Bairrada in Großbritannien stark verbreitet, wo sie als Portwein aus dem weiter nördlich gelegenen Douro-Tal ausgegeben oder aber mit ihm verschnitten wurden. 1756 erließ der mächtige Ministerpräsident Portugals, der Marquis de Pombal, im Verlauf seiner Bemühungen um den Schutz der Echtheit des Portweins die Anordnung, die Weinberge Bairradas zu roden.

Die Region brauchte über zwei Jahrhunderte, um sich davon wieder zu erholen. 1908 wurde Bairrada von der portugiesischen Regierung aus der Liste der offiziell festzulegenden Weinbaugebiete ausgeschlossen. Auf unablässigen Druck der Weinerzeuger erlangte Bairrada schließlich 1979 den Status einer Região Demarcada, wurde inzwischen aber wie die übrigen Gebiete dieses Status‘ in Portugal in eine Denominação de Origem Controlada(DOC)umgewandelt.

Infos zum Boden:

Kalk, Schiefer

Infos zum Klima:

Kontinental mit atlantischem Einfluss

Weinerzeuger dieser Region:

DFJ Vinhos
Niepoort Vinhos
Quinta de Baixo

Weine dieser Region:

Lagar de Baixo Tinto
Nat‘ Cool Drink Me Tinto
Poeirinho

Rote Rebsorten dieser Region:

Alfrocheiro Preto
Baga
Bobal
Castelão
Moreto
Tinta Pinheira
Trincadeira Preta

Weiße Rebsorten dieser Region:

Bical
Borrado das Moscas
Cerceal
Fernão Pires
Maria Gomes
Pedernã
Rabo de Ovelha
Sercial