fbpx

Baga

Ursprung der Rebsorte:

Portugal

Verwendung der Rebsorte:

Rotwein

Infos zur Rebsorte:

Mit ca. 90 Prozent dominierende Weinsorte in der Bairrada, ergibt ausgesprochen tanninbetonte und langlebige Weine, trägt zu dem recht säurebetonten, aber feinfruchtigen Charakter der Bairrada-Weine das Entscheidende bei, auch in anderen Gebieten verbreitet, aber nicht empfohlen. Der Name bedeutet auf Portugiesisch „Beere“; die Beeren dieser Sorte zeichnen sich durch besonders dicke Schalen, ihre Weine durch hohen Gehalt an Tannin und Säure aus. Feinere Baga-Weine entfalten sich im Alter schön. Die Vinifikationstechniken sind derzeit noch rauh, werden aber immer mehr verfeinert.

Weinregion, in der die Rebsorte angebaut wird:

Bairrada (D.O.C.) – Portugal

Weine, die diese Rebsorte enthalten:

Conciso Tinto
Lagar de Baixo
Nat‘ Cool Drink Me Tinto
Poeirinho
Rótulo Tinto