fbpx

Barbera

Synonyme:

Amaro, Barbin, Barvesino

Ursprung der Rebsorte:

Italien

Verwendung der Rebsorte:

Rotwein

Infos zur Rebsorte:

Neben Sangiovese Platz 2 im Anbau Italiens. Eine hochwertige rote Rebsorte aus dem Piemont, die anpassungsfähig und ertragsstark ist. Ihre Weine sind kraftvoll, besitzen geringe Tannine, ausgeprägte Pflaumen-Aromen und eine dunkel- bis rubinrote Farbe. Der Körper ist trotz der geringen Tannine voll und gut ausgeprägt.

Weinregionen, in der diese Rebsorte angebaut wird:

Sizilien – Italien
Toskana – Italien

Weine, die diese Rebsorte enthalten:

Barbera Piemonte Nuela
Bärba Cesco Barbera d‘ Alba Superiore
Langhe Rosso 4 Amis
Rosso Gentile