Rezept Kürbissuppe

Gericht Kürbissuppe mit Weinempfehlungen

Im Wonnemonat Oktober sind wir wieder ganz heiß auf Suppen, wie zum Beispiel einer leckeren Kübissuppe.

Unsere Favoriten-Kürbissuppe
Zutaten:
ca. 900 g Hokkaidokürbis
ca. 600 g Möhren
1 große Zwiebel
ca. 7 cm Ingwer
3 EL Butter
1 Liter Gemüsebrühe
500 ml Kokosmilch (ungezuckert)
Salz und Pfeffer
etwas Sojasauce
Saft einer Bio-Zitrone

Zubereitung:

Suppe mit Kürbis
Kürbissuppe: Rezept und Weinempfehlung

Kürbis, Möhren und Zwiebel schälen und würfeln, in der Butter andünsten. Den Ingwer schälen und in ganz feine Stücke würfeln oder raspeln. Mit der Brühe aufgießen und cirka 20 Minuten weich kochen lassen. Mit einem Pürierstab sehr fein pürieren. Zum Schluss die Kokosmilch unterrühren, mit Salz, Pfeffer, Sojasauce und Zitronensaft abschmecken und noch mal kurz erwärmen. Wer Koriander mag, dann damit auch gerne noch garnieren.

Immer eine tolle Ergänzung: Kleine Garnelen oder kleine Hühnchenbruststreifen. Oder verfeinern Sie diese leckere Kürbissuppe doch mal mit Preiselbeeren! mmmh! 😋

Zur Kürbissuppe passen optimal Weißweine mit eine kräftigen Struktur.

Unsere ultimativen Wein-Empfehlungen zu Kürbissuppen findet Ihr in unserem Shop hier.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.