fbpx

I.G. Tejo

Infos zur Weinregion:

Neue Jahrgänge ab 2008 werden unter der Herkunftsbezeichnung „Tejo” vermarktet und steht ursprünglich für die südportugiesische Weinbauregion Ribatejano. Im Zuge der Umsetzung des neuen europäischen Weinrechts gibt es nun auch für die Weinbauregionen Portugals neue Bezeichnungen: Die Landweingebiete (Vinho Regional/VR) wie z. B. ehemals das Vinho Regional Tejo, wurden ab 1. August 2009 umbenannt in Indicação Geográfica (I.G.). Bis Ende 2010 dürfen jedoch auch noch die alten Begriffe verwendet werden.

Infos zum Boden:

Kalk, Sand

Infos zum Klima:

Kontinentalklima mit atlantischem Einfluss

Weinerzeuger dieser Region:

Quinta do Casal Monteiro

Weine dieser Region:

Margaride’s Vinho Branco
Margaride’s Vinho Tinto
Picadeiro Arinto
Picadeiro Pinot Noir & Touriga Nacional

Rote Rebsorten dieser Region:

Aragonêz
Cabernet Sauvignon
Touriga Nacional
Trincadeira Preta

Weiße Rebsorten dieser Region:

Trincadeira das Pratas