fbpx

Rheinhessen

Die Gründung der Weinregion Rheinhessen ist unbekannt.

Infos zur Weinregion:

Rheinhessen liegt im Viereck zwischen Bingen, Mainz, Alzey und Worms. Es hat eine Rebfläche von ca. 26.200 ha, geteilt in 3 Bereiche, 24 Großlagen und 432 Einzellagen. Rheinhessen ist Deutschlands größtes Weinanbaugebiet.

Infos zum Boden:

Löß, Sedimente und Verwitterungsböden, feinsandiger Mergel, Quarzit- und Porphyr-Verwitterungsböden

Infos zum Klima:

Milde Durchschnitts-Tempranillo; Taunus und Odenwald als Schutz

Weinerzeuger dieser Region:

Geils Sekt- und Weingut

Weine dieser Region:

Grauer Burgunder Trocken Edition »F«
Riesling Trocken Edition »F«
Weißer Burgunder Trocken Edition »F«

Rote Rebsorten dieser Region:

Portugieser
Spätburgunder

Weiße Rebsorten dieser Region:

Kerner
Müller-Thurgau
Riesling
Scheurebe
Silvaner