fbpx

Touriga Franca

Synonyme:

Touriga Francesca (alte Bezeichnung)

Ursprung der Rebsorte:

Portugal

Verwendung der Rebsorte:

Rotwein

Infos zur Rebsorte:

Die Rebsorte Touriga Franca ist eine natürliche Kreuzung der Sorten Marufo und Touriga Nacional und ist eine authochtone Rebsorte aus Portugal. Sie ist zwar oft noch unter ihrem alten Namen „Touriga Francesca” eingetragen, darf so aber nicht mehr offiziell (z. B. auf Etiketten) genannt werden. Frankreich hatte Portugal auf Unterlassung dieser Bezeichnung verklagt und den Prozess im Jahr 2002 gewonnen. Zu finden ist die Rebsorte im Douro, Valpaços, Planalto Mirandês, Encostas da Nave (P) und Varosa (P). Feinaromatische Sorte, weicher, leichter als die Touriga Nacional und eine gute Ergänzungssorte dazu. In der Cuvée steuert sie Farbe und feste Tannine bei. Selbstständig sehr gut für Roséweine geeignet.

Weinregionen, in der die Rebsorte angebaut wird:

Vinho do Porto (D.O.C.) – Portugal
Douro – Portugal

Weine, die diese Rebsorte enthalten:

Batuta
Bioma Crusted Port
Bioma Tinto
Bioma Vintage Vinha Velha 1/2 Flasche 2015
Bioma Vintage Vinha Velha 2016
Bioma Vintage Vinha Velha 1/2 Flasche 2016
Charme
Colheita 1997
Colheita 1997 1/2 Flasche
Colheita 2004
Colheita 2004 1/2 Flasche
Colheita 2007 
Colheita 2007 1/2 Flasche
Crusted Port
Fabelhaft Reserva
Fabelhaft Rosé
Fabelhaft Tinto
Late Bottled Vintage
Late Bottled Vintage 1/2 Flasche
OmLet
Redoma Rosé
Redoma Tinto
Ruby
Ruby 1/2 Flaschen
Ruby Miniatur
Tawny
Tawny 10 Years Old
Tawny 20 Years Old
Tawny 30 Years Old
The Junior Ruby
The Senior Port (Tawny Reserve Port)
Vertente
Vinha das Romãs
Vintage 1980
Vintage 1982
Vintage 1987
Vintage 2000
Vintage 2009 1/2
Vintage 2015
Vintage 2015 1/2