fbpx

Lagrein

Synonyme:

Lagrain, Lagarino

Ursprung der Rebsorte:

Italien

Verwendung der Rebsorte:

Rotwein

Infos zur Rebsorte:

Kaiser Karl IV. erwähnte in seiner Weinverldnun um 1370 den „Lagreiner“. Sie ist eine rote autochthone Rebsorte, die in Südtirol angebaut wird und von der Rebsorte Teroldego abstammt. Aus ihr werden Rosé- und Rotweine gekeltert.

Weinregion, in der die Rebsorte angebaut wird:

Südtirol/Trentino – Italien

Weine, die diese Rebsorte enthalten:

Lagrein Rieder