fbpx

Bodega Carchelo

Kellereibeschreibung:

Die Kellerei Bodegas Carchelo wurde 1990 gegründet.

Als Señor Agapito Rico 1990 Bodegas Carchelo gründete, bewies er großen Weitblick für die damals noch unbekannte Weinbauregion. Das Erbe seiner Arbeit setzen die neuen Besitzer – im Ort Jumilla (Murcia) ansässige Unternehmer mit Weinbegeisterung – seit 2008 fort. Zusammen mit dem auch als TV-Wein-Moderator tätigen Weinmacher Joaquín Gálvez Bauzá und Marta López (Weinbergsbetreuung) hat das Team um Geschäftsführer Helio Abellán die Kellerei für die Zukunft fit gemacht und die Etiketten modernisiert.

Knapp 100 ha Weinberge mit einem Durchschnittsalter von 15 Jahren stehen unter Ertrag, verteilt auf mehrere Täler mit unterschiedlichen klimatischen Bedingungen. In der Weinbauregion Jumilla, die ca. 80 km vom Mittelmeer entfernt liegt, herrscht auf ca. 600 m über dem Meeresspiegel ein kontinentales Klima mit mediterranem Einfluss.

Die Böden sind überwiegend kalkhaltig, teilweise auch von Lehm und Sand durchzogen; große Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht „stressen” die Rebsorten positiv.