fbpx

Loureiro

Synonyme:

Loureira, Loureira Blanca (E), Branco Redondo, Dourada (P)

Ursprung der Rebsorte:

Portugal und Spanien

Verwendung der Rebsorte:

Weißwein

Infos zur Rebsorte:

In der Vinho-Verde-Region in Nordportugal angebaute feine, nach Lorbeer duftende Rebsorte; sie wird unter dem Namen „Loureira“ zunehmend auch in der galizischen Region Rías Baixas in Nordwestspanien kultiviert. Die Anbaufläche beläuft sich ingesamt auf wahrscheinlich 3.000 ha. Oft wird die Sorte mit Trajadura verschnitten, aber auch zu aromatischem sortenreinen Wein verarbeitet. Im Norden der Vinho-Verde-Region zeichnet sie sich durch große Erträge aus.

Weinregionen, in der die Rebsorte angebaut wird:

Rías Baixas (D.O.) – Spanien
Vinho Verde (D.O.C.) – Portugal

Weine, die diese Rebsorte enthalten:

Dócil Loureiro Branco
Vinho Verde Branco „Fresco & Jovem“