fbpx

Bodegas San Martín de Unx

Kellereibeschreibung:

Die Kooperative Bodegas San Martín de Unx wurde 1914 gegründet und gehört zur Gruppe Anecoop Bodegas, zu der sich 1975 verschiedene regionale Genossenschaften zusammengeschlossen haben. Die Kellerei hat ihren Sitz im östlichen Teil der Region Navarra, im gleichnamigen Ort San Martín de Unx.
Insgesamt gehören derzeit 600 ha Weinberge zum Besitz der Kooperative, davon sind zur Zeit ca. 400 ha unter Ertrag. Sie verteilen sich auf unterschiedliche Regionen der D.O. Navarra mit unterschiedlichen Klimazonen und sind zum Teil im Flachland und zum Teil an bergigen Hügeln gelegen. Das durchschnittliche Alter der Rebstöcke liegt bei 25 Jahren, regionaltypisch werden bevorzugt die Rebsorten Viura (Macabeo) und Garnacha Tinta (Grenache) sowie Tempranillo angebaut. Internationale Sorten wie Cabernet Sauvignon, Merlot und Chardonnay runden den Rebsortenspiegel ab. Für die Weine zeichnet Önologe Gonzalo Celayeta verantwortlich.

Weinregion:

Navarra

Weine:

Butterzard
Foxcon
Goanail

Bodegas San Martín de Unx
Goanail, Butterzard, Foxcon